In 7 Schritten mehr Google Bewertungen als Fitnessstudio!


Wenn du in ein Geschäft willst, was tust du als erstes? Richtig du Googelst und schaust wer hat die meisten Bewertungen. Das gleiche Prinzip gilt übrigens auch auf Amazon. Deshalb gehört es zu deiner Aufgabe Google Bewertungen von jedem glücklichen Besucher einzusammeln! Hier die Anleitung dazu:

Der Hauptgrund wieso jemand keine Bewertungen auf Googel schreibt ist: Er will einfach nur nicht. Fordere also deine Besucher auf dich zu bewerten. Du glaubst gar nicht wie viele Personen dich gerne bewerten wollen. Hier eine Anleitung wie du diesen Prozess beschleunigen kannst:

  1. Erstelle einen Google My Business Account (oder sichere dir deinen Zugang)
  2. Lade ein paar Bilder hoch, damit man dich wieder erkennt
  3. Hole dir deinen Bewertungslink
  4. Designe einen Aufsteller
  5. Erstelle einen QR Code mit Bewertungslink und packe ihn auf den Aufsteller
  6. Drucke den Aufsteller und stell ihn überall im Studio hin
  7. schicke jedem Angebot, der 1x gescannt

Google My Business Account erstellen oder Zugriff anfordern

Es ist eigentlich ganz einfach. Alles was du benötigst ist ein Google My Business Account. Und um den zu erstellen benötigst du ein Google Konto (das kannst du hier erstellen falls du noch keines haben solltest. (KLICK)

Jetzt suchst du einfach nach deinem Unternehmen auf Google. Falls du es findest kannst du unten auf “Inhaber dieses Unternehmens?” klicken, falls du noch keinen Zugriff darauf hast. Dann folgst du einfach nur den Schritten die Google dir vorgibt.

Da hast du in der Regel 2 Möglichkeiten: Entweder lässt du dich anrufen und gibst dann einen Code ein den du am Telefon bekommst oder du lässt dir einen Code per Post zuschicken.

Wenn du bereits Zugriff auf dein Google My Business Konto hast – dann super! Aktualisiere einfach mal die Bilder und halte auch das Profil aktuell.

Hole dir deinen Bewertungslink

Das ist viel einfacher als es klingt. Wenn du jetzt in deinem Google Konto bist sollte das so aussehen: 

Scrolle jetzt runter bis zu dem Punkt “Mehr Rezensionen erhalten”

Jetzt auf “Formular teilen” klicken und den Link verschicken.

Und schon hast du deinen persönlichen Link den du deinen Kunden “schicken” kannst damit Sie dich auf Google bewerten können.

So erstellst/designest du deinen Aufsteller

Wichtig ist natürlich jetzt noch, wieso sollte dich denn überhaupt jemand bewerten? Klar natürlich. Weil du ein tolles Angebot hast. Doch bisher hat dich die Person vermutlich auch noch nicht bewertet. 

Deshalb gibst du der Person jetzt einen Mehrwert, der dich nicht arm macht. So, dass du wirklich jedem den Benefit geben kannst. Sehr empfehlenswert ist natürlich ein Gratis Shake. 

Der Shake kostet zwar Geld, ist aber wirklich erschwinglich und eine echte 5 Sterne Bewertung auf Google absolut wertvoll. Denke immer darüber nach, welche Wirkung du im Internet hast, wenn du 500 Bewertungen mehr als die Konkurrenz hast.

Lange genug um den heißen Brei geredet. So kann dein Aufsteller aussehen:

Der Aufsteller wurde mit Canva erstellt (klick). Ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm. Das heißt, du kannst ihn dir ganz einfach nachbauen :-). Du kannst ihn natürlich aber auch einfach so bearbeiten wie du ihn brauchst. Sei einfach ein bisschen Kreativ!

Erstelle einen QR Code mit Bewertungslink und packe ihn auf den Aufsteller

Deinen Bewertungslink hast du natürlich schon bekommen. Es ist natürlich echt schwer jedem den Bewertungslink zu schicken, vor allem wenn du von deinen Kunden keine Handynummer hast. Deshalb vereinfachen wir den Schritt einfach, in dem wir den Bewertungslink hinter einen QR Code packen.

Auf https://www.qrcode-generator.de/ kannst du kostenlos einen QR Code erstellen. Klicke einfach auf das QR Design, welches du möchtest.

Jetzt lade dir deinen QR Code herunter und füge ihn in Canva ein. Somit können alle deine Kunden einfach den Code scannen und dich bewerten. 

Drucke den Aufsteller und stell ihn überall im Studio auf

Klar bringt der Aufsteller nur einen Mehrwert, wenn du ihn jetzt noch in deinem Studio überall verteilst. Empfehlenswert ist er natürlich da, wo ihn jeder sieht & jeder sein Handy griffbereit hat. An der Theke und auf jedem Tisch.

Auch die Verwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. Wichtig sollte nur sein, dass du jetzt nicht anfängst den QR Code auf eine riesige Werbetafel druckst, sondern nur intern für deine Mitglieder im austausch eines Shakes anbietest.

Schicke Angebote an jeden der gescannt hat

Jetzt kommt der absolute Hammer. Stell dir einfach vor, du könntest jeder Person, die 1x den QR Code gescannt hat, wöchentlich Angebote bezüglich deines Studios schicken. Klingt evtl. für den ein oder anderen unsinnig Angebote in einem Fitnessstudio für die Mitglieder zu haben.

Aber sind wir doch mal ehrlich. Wann gehst du in einen anderen Lebensmittelladen als üblich? Wenn es etwas im Angebot gibt, was du gar nicht brauchst. Und das Geheimnis im Aktionsmarketing ist, dass es einfach sensationell gut klappt.

Mit anderen Worten: Arbeite öfters mit Aktionen und Angeboten, egal welcher Art. Dadurch erhöhst du deinen Theken Umsatz dramatisch!

Doch wie kannst du jetzt Angebote oder Informationen an deine Mitglieder schicken? Ganz einfach. Du kannst auch einen anderen QR-Code auf deinen Aufsteller packen. Der QR Code führt dann zu einem Chatbot im Facebook Messenger.

Darin wird eine Sequenz erstellt, die dafür sorgt, 5 Sterne Bewertungen auf Google zu erhalten. Und jeder der dich anders bewerten würde, wird um Feedback gebeten, dass nur du erhältst und nicht auf Google landet.

Jetzt werden die Personen unmittelbar vom Aufsteller in den Chatbot und vom Chatbot in die Google Bewertungen geschickt. Das hat den großen Vorteil, dass jeder der sich jetzt im Chatbot befindet, wieder angeschrieben werden kann.

Und er bekommt die Nachricht direkt auf sein Handy! Jetzt feuer frei für deinen persönlichen Aufsteller und dein Boost im Internet! Wenn du Fragen hast, kannst du uns natürlich jederzeit schreiben.

Übrigens ist die Chatbot Software kostenlos, bis du 500 Kontakte darin hast. Das Programm heißt Manychat -> www.manychat.com 

Wenn du Hilfe bei der Umsetzung benötigst, kannst du uns gerne eine E-Mail schreiben & wir antworten dir schnellstmöglich, damit auch du mehr Google Bewertungen bekommst!

Chris

Als ehemaliger Vermögensberater durfte ich in 6 Jahren Selbstständigkeit einiges über Kundengewinnung lernen. ChrisMarketing hat schon vielen selbstständigen geholfen neue Kunden zu gewinnen. Deshalb möchte ich meine besten Tipps mit dir teilen. Außerdem besitze ich eine kleine Katze. (Lacy)

Recent Posts